Frauen auf Draht

 

Zurück zur Übersichtjumpp - Ihr Sprungbrett in die Selbständigkeit

Portrait jumpp
Frauen für die berufliche Selbständigkeit qualifizieren

Jumpp unterstützt Existenzgründerinnen, Existenzgründer und junge Unternehmen in allen Phasen der Gründung und Existenzsicherung. Der Verein wurde 1984 als "Frauenbetriebe" gegründet und berät heute Frauen und Männer. Jumpp prüft die Tragfähigkeit von Geschäftsideen, erstellt zusammen mit den Gründerinnen und Gründern Businesspläne und hilft auch etablierten Selbständigen mit Betriebsanalysen und Firmenhilfen. Zusätzlich ist jumpp in Hessen "Anlaufstelle für Unternehmensnachfolge" und "Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft". Darüber hinaus betreut das Team eine Vielzahl von zielgruppenspezifischen Projekten wie beispielsweise das branchenübergreifende Netzwerk "UFO – Unternehmerinnen Forum RheinMain", "ELLE – Events an Lernorten des Lebens", "NeW4Job", "Migrantinnen gründen – Perspektive Selbständigkeit" oder das vom Bundesfamilienministerium geförderte Programm "Frauen mit Fluchterfahrung gründen"

www.jumpp.de

Facebook: jumpp Frauenbetriebe e.V.
Twitter: jumpp Frauenbetriebe @jumpp_FB
Xing: Christiane Stapp-Osterod

jumpp - Ihr Sprungbrett in die Selbständigkeit
60486  Frankfurt, Hamburger Allee 96
Tel: 069-715 89 55-0
Fax: 069- 715 89 55-29
E-Mail: info@jumpp.de
Internet: www.jumpp.de